Kommende Konzerte:

Unser letztes Konzert diese Jahres ist vom Programm her besonders interessant: Am 6. November in Oberrohrbach möchten wir es Ihnen besonders ans Herz legen, denn dieses Programm hören Sie sonst nirgends und nie. Das mitwirkende Santos-Streichquartett tritt auch im neuen Konzertzyklus "unserer" Anna Volovitch (stets mit ihr am Klavier, ein neuestes Modell, von der Fa. Bösendorfer, deren Bösendorfer-Artist Anna ja ist, zur Verfügung gestellt


Santos-Quartett
Tickets auf https://ntry.at,
Reservierung 0664 143 2097
oder http://niederfellabrunn.at/
Org/Reservieren.php

EUR 25,-

Samstag, 6. November, 16:00 Uhr in Oberrohrbach

Klavierkonzerte von Bach, Haydn und Mozart, alle für Begleitung durch Streicher allein (ohne Bläser) geschrieben, daher mit Streichquartett ausführbar:

Bach F-Moll BWV 1056; Haydn F-Dur, Hob. XVIII:3; Mozart A-Dur KV 414.

Das Haydn-Konzert wurde im Haydn-Jahr 2009 von Walter Riemer schon einmal gespielt, das Bach-Konzert im Jahr darauf von Maria Raszwetaeva, allerdings im Schloss am modernen Bösendorfer 225; auch das begleitende Streichquartett spielte damals moderne Instrumente.

Solist: Walter Riemer 4. September

Tickets auf https://ntry.at

Mitwirkend das Santos-Quartett mit historischen Instrumenten:
Rafael Santos, Helena Schöner, Amarilio Ramalho, Michael Luginbühl

Albert Hall Wien
Genaueres: das erste Konzert war am 11. und am 12. Oktober gut besucht und ein gewaltiger Erfolg: Es war
Anna Volovitch am Solo-Klavier

Das Wichtigste über die kommenden Konzerte finden Sie gleich hier!

Am 11. und 12. November folgen zwei Liederabende mit dem bekannten österreichischen Bariton Matthias Helm; am 16. und 17. Dezember gibt es Kammermusikabende mit dem Klarinettisten Heinz-Peter Linshalm und Rafael dos Santos (Violine). An allen Abenden wird Anna Volovitch im neobarocken Prunkraum der Albert Hall am Bösendorfer-Flügel sitzen, ausgenommen am 10. und 11. März 2022, einem Kammermusikabend auf historischen Instrumenten, bei dem sie einen Hammerflügel, einem Mozart-Klavier, ähnlich unserem, spielt. 2022 folgen dann noch zwei weitere Konzerte: 21. und 22. April, Liederabend Miriam Kutrowatz, aufstrebender Sopran; dann am 19. und am 20. Mai letzter Kammermusikabend dieser Serie.
Übersicht und Kartenvorbestellung auf https://www.konzerteImAchten.at.

Annas Konzertreihe möchten wir Ihnen hier nochmals bekannt machen: "Unsere" seit etlichen Jahren bei uns tätige Pianistin Anna Volovitch hat "Konzerte im Achten" (Bezirk) ins Leben gerufen, wo Sie, verteilt über 2021/22 sechs hervorragende Konzerte (jeweils zweimal an aufeinander folgenden Tagen) hören können: wie bei uns Klavier-solo, Lied und Kammermusik, alles mit Anna Volovitch am Klavier (neueste Bösendorfer-Konzertflügel der VC-Bauart Vienna Concert), zur Verfügung gestellt von der Firma Bösendorfer (deren Bösendorfer-Artist ja Anna ist), aber auch an einem Fortepiano-Nachbau (nach Schantz, ähnlich unserem) von der Firma Watzek in Wien.

Die Konzerte finden in einem noch kaum bekannten, einzigartigen Konzertsaal, der Albert Hall (nicht in London!) in der Albertgasse 35 statt. Alles Nähere bietet https://www.konzerteImAchten.at

Wir hoffen sehr, Sie wieder bei uns oder in der Albert Hall begrüßen zu können und werden Sie gerne rechtzeitig informieren. Hoffentlich nicht über zu viele corona-bedingte Vorschriften, die wir (und Sie) einhalten müssen.

Alles über unsere Konzerte 2021 finden Sie auf http://niederfellabrunn.at/Konz/ProgAkt.php.

Wir bedanken uns für Ihr Interesse und verbleiben mit freundlichen Grüßen

Ihr
Kulturkreis Niederfellabrunn
http://niederfellabrunn.at

Go to Top