Sorry, this page is available only in German!

Das Sommerwetter wird wahrscheinlich ein letztes Mal ein Konzert im Hof des Schlosses ermöglichen (die restlichen Konzerte dieses Jahres sind mit Klavier). Nützen Sie es aus! Sonnenschutz ist gewährleistet!

WHQ im Hof

 

Letztes Konzert vor der Sommerpause!

Ramirez / Zehetbauer
Eintritt: EUR 25,-

 

Ferdinando Carulli: Nocturne op. 190;
Franz Schubert: Arpeggione-Sonate;
Maximo Diego Pujol: Suite Buenos Aires;

Flamenco impressions ....

Einladung zum Duo-Abend

Tango und Flamenco

am Samstag, dem 24. Juni um 18 Uhr im Schloss Niederfellabrunn

Fabian Franco-Ramirez (Flöte) und der Gitarrist Rainer Maria Zehetbauer (Star-Schüler von Alexander Swete) bilden seit 2012 ein hinreissendes Duo.

Die musikalische Bandbreite ist groß, trotzdem gibt es einen Schwerpunkt: Neben Wiener Klassik ist es argentinischer Tango.

Flamenco ist dem Gitarristen auch keineswegs fremd. Nach diesbezüglichem Studium in Spanien gibt er inzwischen schon selbst Meisterkurse auf diesem Gebiet.

 

Bitte denken Sie daran, dass diese unsere dreißigste Konzertsaison die LETZTE im Schloss Niederfellabrunn sein wird und versäumen Sie nicht die Chance, viele Ihrer Lieblinge noch einmal im Schloss-Ambiente zu hören.

Paul Badura-Skoda

Der Klavierabend

Paul Badura-Skoda

Samstag, 10. Juni, 18 Uhr im Schloss Niederfellabrunn:

ist AUSVERKAUFT!

Näheres zu Reservierungen und Ermässigungen